Team

Wie finde ich den besten Sportwetten Bonus?

Wie wir soeben gesehen haben, gibt es eine Reihe von verschiedenen Arten von Willkommensboni, wobei alle unterschiedlichen Regelungen unterliegen. Die Bedingungen rund um den Sportwetten Bonus  können sich bei den einzelnen Anbietern stark unterscheiden. Deshalb ist es wichtig, immer das Kleingedruckte zu lesen.

Es gibt eine Reihe von Begriffen im Kleingedruckten, auf die besonders zu achten sind, wie z.B. die Anforderung zum Wetten/Umkehren und die Mindestquoten. Nachfolgend findet ihr eine Liste der Dinge, die unserer Meinung nach bei der Auswahl eines Wettangebots am wichtigsten zu beachten sind.

Die Art des Sportwetten Bonus und der Bonusbetrag

Eines der ersten Dinge, die ihr euch ansehen sollten, ist die Art und Höhe des angebotenen Sportwetten Bonus. Die meisten Menschen neigen dazu, nach den Willkommensbonus mit dem größten angebotenen Bonusbetrag zu suchen. Dabei müsst ihr allerdings bedenken, dass einige dieser Boni mit ungünstigen Bedingungen verbunden sind. Wenn ihr einen Sportwetten Bonus mit einem großen Bonusbetrag wählen, müsst Ihr oftmals bereit sein, einen großen Betrag zu setzen, bevor der Wettbonus für eine Auszahlung freigeschaltet wird.

Mindestquote für den Sportwetten Bonus

Ein weiterer wichtiger Faktor, der beim Scannen durch das Kleingedruckte beachtet werden muss, sind die Mindestquoten. Dabei handelt es sich um die niedrigste akzeptierte Quote, auf die ihr setzen müsst, damit eure Wette auf die Umsatzanforderung des Wettbonus angerechnet wird. Die Mindestquoten liegen tendenziell zwischen 1,40 und 2,00. Um den geforderten Umsatz auch zu erreichen, nutzt unsere Wett Tipps heute, um erfolgreiche Sportwetten durchzuführen.

Gültigkeitsdauer des Sportwetten Bonus

Wettboni haben in der Regel eine Gültigkeitsdauer, d.h. den Zeitraum, in dem die Wettbedingungen erfüllt sein müssen. Wenn ihr die Wettbedingungen innerhalb des angegebenen Zeitraums nicht erfüllt, verfallen oft alle Bonusgelder und die damit verbundenen Gewinne. Auf diesen Umstand sollt ihr bei der Benutzung eines Sportwetten Bonus ein besonderes Auge legen.

Sportwetten Bonus Code

Für einige Willkommensangebote müsst ihr einen Bonus- oder Promotioncode eingeben. Der Bonuscode wird in der Regel in Verbindung mit Ihrer Einzahlung oder im Anschluss eingegeben. Viele Buchmacher verwenden immer noch Bonuscodes für ihre Sport-Wettangebote, die meisten neueren und modernen Buchmacher neigen dazu, diese nicht zu tun.

Also, worauf kann man bei einem Buchmacher nun wirklich wetten? Nun, da der Wettbewerb immer härter wird, versuchen die besten Wettanbieter immer wieder, neue Wettmöglichkeiten einzuführen, sowohl in Bezug auf Events als auch auf spezielle Quoten. Das Angebot reicht dabei von den bekannten Standardquoten für Siegerwetten bis hin zu Quoten für Karten, Eckbälle oder verschiedene Handicaps. Um das meiste aus euren Sportwetten herauszuholen, lest unsere Wett Tipps heute.

 

Es gibt viele Sportarten, auf die gewettet werden kann. Fußball-, Tennis- und Pferderennen gehören zu den beliebtesten Sportarten weltweit. Die Veranstaltungen, welche die größte Aufmerksamkeit erregen, sind die Fifa-Weltmeisterschaft und die Premier League, aber auch Wimbledon, das Cheltenham Festival und Grand National.