Wett Tipps heute für diese Woche für alle interessanten Begegnungen

Auch diese Woche haben wir uns wieder den spannendsten Spielen in der Fußballwelt gewidmet.  Wie gewohnt findet ihr hier unsere Analysen und Wett Tipps heute.

Freundschaftsspiel: Frankreich gegen Island – Wett Tipps heute

  • Image Frankreich
  • Image
  • Image Island

11. Okt. 20:00
Wett Tipp heute:
Frankreich

Frankreich will auf einem 2:1-Sieg gegen die Niederlande in der UEFA-Nationalliga aufbauen, wenn es Island im Stade de Roudourou in einem Freundschaftsspiel empfängt. Die Tricolores haben sich beim Sieg über die Oranje bewährt und müssen vor dem Besuch Islands sehr zuversichtlich sein. Ein Mann, den man in der Heimmannschaft beobachten sollte, ist der aufstrebende PSG-Star Kylian Mbappe, der bei der FIFA WM-Endrunde 2018 in Russland beeindruckte. Island hingegen tut sich weiterhin auf der internationalen Bühne schwer. Die Isländer waren im Auftaktspiel der UEFA-Nationalliga von der Schweiz (0:6) geschlagen und gehen nach einer Heimniederlage gegen Belgien mit 3:0 raus. Der WM-Titelträger wird demnach mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit das Rennen machen.

 

Wett Tipp heute: 3-0

Jetzt wetten!

 

Hervorgehobener Spieler: N’Golo Kante

N’Golo Kante, 1991 in Paris geboren, verbrachte seine frühe Karriere bei den französischen Elritzen Boulogne und Caen. Er brauchte allerdings nicht viel Zeit, um die Aufmerksamkeit von hochkarätigen Clubs auf sich zu ziehen. Der Mittelfeldspieler stand kurz davor, im Sommer 2015 zu Marseille zu kommen, als Leicester City 5,6 Millionen Pfund für seine Dienste einreichte und er schließlich für das King Power Stadion unterschrieb. Das Schicksal scheint eine Rolle gespielt zu haben, denn Kante würde in einer unglaublichen Saison, die mit dem Gewinn der Premiumpokal-Trophäe endete, zu einem der führenden Fußballer der Premier League werden. Kante, der zu Recht für die Auszeichnung als PFA-Spieler des Jahres nominiert wurde, erhielt im März 2016 auch den ersten Einzug in die Nationalmannschaft. Er beeindruckte bei seinen ersten beiden Auftritten und erzielte beim 4:2-Sieg gegen Russland ein Tor. Kante beeindruckte Premier League-Fans und Experten gleichermaßen.

 

Hervorgehobenes Team: Island

Island hatte in den ersten 60 Jahren der Teilnahme an den FIFA-Wettbewerben wenig bis gar keinen Erfolg, da es sich in diesem Zeitraum nicht für ein einziges großes Turnier qualifiziert hatte. Die Mannschaft machte Beginn des 21. Jahrhunderts enorme Fortschritte. Das nordische Team verpasste knapp einen Platz bei der Weltmeisterschaft 2014 und verlor im Playoff gegen Kroatien. Durch eine beeindruckende Qualifikation qualifizierten sie sich für das Finale der Euro 2016. Sie holten 20 Punkte aus 10 Spielen, um die Türkei und die Niederlande hinter sich zu lassen. Damit wird die Generation mit Spielern wie Gylfi Sigurdsson, Aron Gunnarsson, Kolbeinn Sigthorsson und Emil Hallfredsson als eine der erfolgreichsten in der Geschichte der Nationalmannschaft eingehen. Es könnte einige Zeit dauern, bis eine weitere Mannschaft ihren Erfolg wiederholt. Auch wenn er nur als Kleindarsteller während der Qualifikation für die EM 2016 eingesetzt wurde, muss Eidur Gudjohnsen als erster isländischer Fußballspieler erwähnt werden, der für europäische Top-Mannschaften gespielt hat.

 

Freundschaftsspiel: Spanien gegen Wels – Wett Tipps heute

  • Image Spanien
  • Image
  • Image Wels

11. Okt. 20:45
Wett Tipp heute:
Spanien

Nachdem Spanien bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 nicht überzeugen konnte, starteten sie eine UEFA-Nationalliga-Kampagne mit Stil, wobei sie dabei gegen Spanien und Kroatien gewonnen haben. Die Männer von Fernando Hierro haben im Finale der Weltmeisterschaft mit 6:0 gesiegt. Zweifellos sind sie voller Zuversicht vor dem Fußballspiel am Donnerstag gegen Wales. La Roja ist bestrebt, ihren Siegeslauf zu verlängern Obwohl der walisische Schlüsselspieler Gareth Bale seine Verletzung überwunden hat, sind wir versucht, unser Geld auf die Spanier zu setzen. Ein Mann, den man im Auswärtsteam beobachten sollte, ist der aufstrebende Real Madrid-Star Marco Asensio, der beim 6:0-Triumph über Kroatien beeindruckte. Als sich die beiden Teams 1985 in der WM-Qualifikation trafen, schlug Wales Spanien mit 3:0 und wir glauben, dass die Zeit für La Roja gekommen ist, sich an den Drachen zu rächen.

Wett Tipp heute: 1-0

Jetzt wetten!

Hervorehobener Spieler: Sam Vokes

Sam Vokes begann seine berufliche Laufbahn in Bournemouth und nachdem er in 54 Auftritten für die Cherries 16 Tore erzielt hatte, wechselte er 2008 zu Wolverhampton Wanderers. Er unterzeichnete einen vierjährigen Vertrag mit den Wölfen, wurde aber schnell als Leihgabe an Leeds United geschickt. Nachdem er seine Zeit mit Bristol City, Sheffield United, Norwich City, Burnley und Brighton verbracht hatte, unterschrieb er einen unbefristeten Vertrag mit den Clarets für einen Betrag von ca. €350.000. Sam Vokes beeindruckte in der Meisterschaftskampagne 2013/2014, wobei er 20 Tore erzielte. In der Premier League 2014/2015 hatte er mit Verletzungen zu kämpfen. Vokes fand seine beste Form in der Saison 2015/2016 und dank seiner 15 Tore kehrten die Clarets in die englische Elitetruppe zurück. Sam Vokes ist in England geboren und aufgewachsen. Sein Großvater wurde in Wales geboren. So gab er am 28. Mai 2008 sein Debüt bei den Dragons mit einem 1:0-Sieg gegen Island. Vokes half Wales, das Halbfinale der Euro 2016 zu erreichen und erzielte beim 3:1-Viertelfinalsieg gegen Belgien einen Treffer.

 

Hervorgeoheben Mannschaft: Spanien

In der Vergangenheit galt Spanien als eine der besten Mannschaften auf internationaler Ebene. Dieser Ruf wird ihnen in letzter Zeit allerdings nicht immer gerecht. Nach dem Halbfinale bei der Weltmeisterschaft 1950 gewann La Furia Roja 1964 die Europapokal-Trophäe auf heimischem Boden. Nach einigen enttäuschenden Auftritten kehrte Spanien schließlich unter Vicente Del Bosque auf die größte Bühne zurück und gewannen zwischen 2008 und 2012 drei Mal in Folge die Trophäe, bevor sie bei der Weltmeisterschaft 2014 in der Gruppenphase scheiterten. La Furia Roja genoss viel Erfolg mit ihrem ursprünglich von Barcelona entworfenen Tiki-taka-Stil, bei dem die Mannschaft von Vicente Del Bosque mit technisch versierten Spielern wie Xavi Hernandez, Xabi Alonso, Andres Iniesta, Cesc Fabregas und David Silva vertreten war. Auch die Stürmer Fernando Torres und David Villa spielten eine wichtige Rolle bei diesen Erfolgen, aber wenn es um ihre berühmten Vorgänger geht, sollten solche wie Alfredo Di Stefano, Michel, Emilio Butrageno, Raul Gonzalez, Fernando Morientes und Fernando Hierro nicht vergessen werden.

 

UEFA Nations League: Polen gegen Portugal – Wett Tipps heute

  • Image Polen
  • Image
  • Image Portugal

11. Okt. 20:45
Wett Tipp heute:
Polen

Alle Augen werden auf Stadion Slaski gerichtet sein, wenn Polen und Portugal im Derby der UEFA-Nationalliga-Gruppe 3 aufeinander treffen. Die Polen taten gut daran, Italien in ihrem ersten Gruppenspiel mit 1:1-Unentschieden zu halten, wobei sich das Team die Beute auch mit der Republik Irland in einem freundlichen letzten Monat teilte. Polen ist entschlossen, die erfolglose WM-Kampagne wieder gutzumachen. Das Spiel am Donnerstag könnte der Wendepunkt für Robert Lewandowki und Co. sein. Der neapolitanische Angreifer Arkadiusz Milik war zu Beginn der neuen Serie A-Kampagne in guter Verfassung und wird seinen Teil in diesem Spiel beitragen. Da Portugal ohne Schlüsselspieler Cristiano Ronaldo antreten muss, würden wir auf die Truppen von Jerzy Brzeczek zu setzen.

Wett Tipp heute: 1-0

Jetzt wetten!

Hervorgehobener Spieler: Robert Lewandowski

Nach 36 Toren in 59 Ligaspielen für Znicz Pruskow kam Robert Lewandowski im Juni 2008 zu Lech Poznan. Der 184 cm große Angreifer erzielte 18 Tore in 28 Einsätzen für den Verein in der Ekstraklasa-Kampagne 2009/2010 und war während der Saison auf dem Radar von Borussia Dortmund. Der polnische Stürmer unterzeichnete im Juni 2010 einen Vierjahresvertrag mit der Bundesliga-Mannschaft und etablierte sich schnell als der wichtigste Angreifer des Teams. Lewandowski hat zwischen 2010 und 2014 hervorragende Leistungen erbracht. Dabei ist anzumerken, dass er mit dem Verein zwei Bundesligapokale gewonnen hat (2010/2011, 2011/2012). Er nahm am Champions-League-Finale 2012/2013 mit Borussia Dortmund teil, aber die Mannschaft wurde im Titelspiel gegen den Bundesligakollegen Bayern München geschlagen. Doch 2014 verriet er die Dortmunder Borussia-Fans, als er einen Vierjahresvertrag mit dem Bundesliga Giganten unterzeichnete. Lewandowski beeindruckte in der Bundesliga-Kampagne 2016/2017 mit 30 Treffern in 32 Ligaspielen für die Truppen von Pep Guardiola. Der polnische Fußballspieler vertrat seine Heimat bei der Euro 2016 in Frankreich und erzielte beim Turnier in Frankreich ein Tor.

 

Hervorgehobene Mannschaft: Portugal

Portugal begann in den 1930er Jahren auf der internationalen Bühne zu konkurrieren. Sie mussten dabei allerdings fast siebzig Jahre warten, um sich als Spitzenreiter zu etablieren. Der dritte Platz bei der Weltmeisterschaft 1966 war ein einmaliges Ergebnis, denn die Mannschaft brauchte weitere 40 Jahre, um die Gruppenphase zu überstehen und das Halbfinale bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland zu erreichen. Portugal war auf dem Kontinent erfolgreicher und belegte bei den Europameisterschaften 1984, 2000 und 2012 den dritten Platz, während es im Finale gegen Griechenland bei der Euro 2004, die im eigenen Land stattfand, unterlag. Obwohl Portugal auf einen der weltbesten Fußballspieler Cristiano Ronaldo zählen kann, müssen sie noch eine große Trophäe gewinnen, bevor der Real Madrid-Superstar in den Ruhestand geht. Eusebio bleibt der berühmteste Fußballspieler, der für Portugal gespielt hat, während Luis Figo, Simao Sabrosa, Pedro Pauleta, Rui Costa und Nani ebenfalls erwähnenswert sind. Das Team verfügt derzeit über einen beeindruckenden Pool an Weltklasse-Talenten. Es sollte nicht lange dauern, bis sie die Dürre überstanden ist.

 

 

UEFA Nations League: Belgien gegen Schweiz – Wett Tipps heute

  • Image Belgien
  • Image
  • Image Schweiz

12. Okt. 20:45
Wett Tipp heute:
Belgien

Getragen von einem routinemäßigen 3:0-Sieg gegen Island, ist Belgien Gastgeber der Schweiz im Stade Roi Baudouin in einem der voraussichtlich unterhaltsamsten Spiele des Freitagsprogramms. Die Red Devils haben sich beim Triumph über Island bewährt und mit einem Sieg über die Schweiz rücken sie der Spitzenposition in Gruppe 2 einen Schritt näher. Ein Mann, den man in der Heimmannschaft beobachten sollte, ist der Chelsea-Angreifer Eden Hazard, der in letzter Zeit in der Premier League hervorragende Leistungen gezeigt hat. Die Rossocrociati hingegen rollten in der UEFA-Nationalliga über Island. Belgien dürfte für sie allerdings eine viel größere Bedrohung darstellen als ihre früheren Konkurrenten. Demnach tippen wir auf einen Sieg durch Belgien.

Wett Tipp heute: 2-1

Jetzt wetten!

Hervorgehobener Spieler: Axel Witsel

Axel Witsel ist ein belgischer Fußballspieler, der für den russischen Klub Zenit Saint Petersburg spielt. Der 1,86 Meter große Mittelfeldspieler begann seine Karriere bei Standard Lüttich und wechselte nach fünf Jahren im belgischen Verein 2011 nach Benfica. Witsel beeindruckte in der Primeira-Liga-Kampagne 2011/2012 mit hervoragenden Leistungen und so beschlossen die Zenit-Chefs, ihn am 3. September 2012 unter Vertrag zu nehmen. Der belgische Fußballspieler erzielte 4 Tore in 19 Liga-Auftritten für die Zenitchiki in der russischen Premier-League-Kampagne 2012/2013. Der belgische Mittelfeldspieler vertrat seine Heimat bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien und spielte auch bei der Europameisterschaft 2016 für die Red Devils.

 

Hervorgehobene Mannschaft: Schweiz

Obwohl die Schweiz sich für die erste jemals ausgetragene Weltmeisterschaft nicht qualifizieren konnte, spielten sie bei den nächsten vier Austragungen und erreichten dabei dreimal das Viertelfinale. Nati erreichte die erste K.o.-Phase 1994, 2006 und 2014, aber sie konnten niemals den nächsten Schritt gehen. Bei ihren Europameisterschaftsauftritten ist die Situation noch schlimmer, da sich die Mannschaft nur für die Endspiele 1996, 2004 und 2016 qualifiziert, während sie sich zusammen mit Mitveranstalter Österreich automatisch für das Turnier 2008 qualifiziert hat. Die Schweizer Nationalmannschaft profitierte zuletzt vom multikulturellen Umfeld, da sie die Lücke zu den europäischen Top-Mannschaften geschlossen und einen abenteuerlicheren Spielstil gewählt zu haben scheint. Die neue Generation ist wahrscheinlich die talentierteste, die es je gab, mit Spielern wie Xherdan Shaqiri, Granit Xhaka, Stephan Lichtsteiner, Ricardo Rodriguez und Valon Behrami, die allesamt als Top Spieler gelten. Nati hat jetzt die einmalige Chance, die Endphase eines großen Turniers zu erreichen.

UEFA Nations League: Kroatien gegen England – Wett Tipps heute

  • Image Kroatien
  • Image
  • Image England

11. Okt. 20:45
Wett Tipp heute:
Unentschieden

Es wartet ein spannendes Spiel auf uns, wenn Kroatien und England im Stadion HNK Rijeka bei der Wiederholung der FIFA WM-Endrunde 2018 aufeinander treffen. Kroatien beeindruckte beim Vorzeige-Turnier in Russland, erlebte aber in der Rückrunde eine schwere 0:6-Niederlage gegen Spanien im Auftakt der UEFA-Nationalliga alle möglichen Probleme. Im Fußballspiel am Freitag werden alle Augen auf das Real Madrid-Ass Luka Modric gerichtet sein, wenn die beiden Teams im Spiel der Gruppe 4 aufeinander treffen. Die drei Löwen hingegen wollen nach einer 1:2-Niederlage gegen Spanien zurückschlagen. Da beide Mannschaften im Showdown am Freitag wahrscheinlich einen angriffsorientierten Ansatz verfolgen werden, tippen wir auf ein Unentschieden mit einige Toren.

Wett Tipp heute: 2-2

Jetzt wetten!

Hervorgehobener Spieler: Ivan Perisic

Ivan Perisic ist ein kroatischer Fußballspieler, der am 2. Februar 1989 in Split geboren wurde. Perisic begann seine Fußballkarriere in der Jugend von Hajduk Split, wo der FC Sochaux ihn bereits in sehr jungen Jahren entdeckte. Nachdem er für den FC Sochaux, den Club Brugge, Borussia Dortmund und Wolfsburg Inter Mailand gespielt hatte, wurde er für 17 Millionen Euro weitergegeben. Perisic debütierte 2011 in der kroatischen Nationalmannschaft. Er spielte bisher in allen großen Turnieren wie der EURO 2012 und der Weltmeisterschaft 2014. In mehreren Qualifikationsspielen der EURO 2016 war Perisic Kapitän der Nationalmannschaft. Perisic ist bekannt als starker offensiver Mittelfeldspieler. Wegen seiner Stärke und Vision ist es schwer, ein Duell gegen ihn zu gewinnen. Eine der größten Schwächen von Perisic ist sein Mangel an Technik, die erforderlich ist, um für die größten Fußballvereine zu spielen. Perisic gewann in seiner Karriere mehrere Preise, spielte aber nicht immer eine große Rolle. In der Saison 2010/2011 war Perisic mit 22 Treffern Topscorer.

 

Hervorgehobene Mannschaft: England

Neben Schottland zähkt England seit 1872 eine der beiden ältesten Fußballnationalmannschaften, aber der Weltmeistertitel, der 1966 auf heimischem Boden gewonnen wurde, ist bis heute ihre einzige große Trophäe. Die drei Löwen verpassten das WM-Finale 1990 knapp und verloren gegen Deutschland im Elfmeterschießen. England erreichte 1968 und 1996 zweimal das Halbfinale der Europameisterschaft.  Sir Bobby Charlton, Jimmy Greaves und Bobby Moore gehörten zu den Spielern, die den ersten großen internationalen Titel holten, während Gary Lineker, David Beckham, Michael Owen, Steven Gerrard, Frank Lampard und Wayne Rooney in der Moderne zu den Schlüsselfiguren zählten. Peter Shilton ist der Rekordhalter mit 125 Länderspielen, während Wayne Rooney Sir Bobby Charlton als führenden Torschützen der englischen Nationalmannschaft überholte.

Auf der Suche nach weiteren Tipps? Checkt unsere Wett Tipps Rubrik mit täglich aktualisierten Analysen unserer Experten!