Montag, 27.05.2019: Wett Tipps heute zum Relegationsfinale

Der 1. FC Union trifft am Montag im Relegationsfinale auf den VfB Stuttgart. Die unsicheren Schwaben beschwören werden im bevorstehenden Spiel alles geben – doch wer wird schlussendlich das Rennen machen? Hol dir hier deine Wett Tipps heute und verbessere kostenlos deine Tippquote!

Union Berlin gegen VfB Stuttgart – Wett Tipps heute

  • Image Union Berlin
  • Image
  • Image VfB Stuttgart

27. Mai 20:30
Wett Tipp heute:
Union Berlin

In der Mercedes-Benz-Arena standen sich Stuttgart und die Union Berlin in den Playoffs der Bundesliga im Hinspiel gegenüber. Damit ist Union Berlin mit einem Fuß in der deutschen Spitzengruppe, muss aber beim Fußballspiel am Montag im Stadion An Der Alten Forsterei seine knappe Führung verteidigen. Die Schwaben haben keine andere Wahl, als im Rückspiel voll auf Angriff zu gehen, aber die 2. Bundesligamannschaft zu Hause zu schlagen, ist leichter gesagt als getan. Union Berlin gilt als bemerkenswerte Heimmannschaft, und da sie im letzten Spiel gegen Stuttgart mit einem Endergebnis von 2:2 eine hervorragende Leistung gezeigt hat, sind wir zuversichtlich, dass sie sich den Aufstieg in die Bundesliga sichern werden. Ein Mann, den man in der Heimmannschaft beobachten sollte, ist der nigerianische Angreifer Suleiman Abdullahi, der im Hinspiel ein ein Tor erzielte. Mario Gomez hingegen dürfte dieses Mal die Linie für die Besucher anführen.

Wett Tipp heute:

Union Berlin

Jetzt wetten!

Mannschaftsportrait: VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart ist ein deutscher Fußballverein aus dem Regio Bad Canstatt. Mit einer Kapazität von über 44.000 Personen zählt das Stadion des VfB Stuttgart als einer der größten Fußballvereine der Nation angesehen werden. Der deutsche Fußballverein wurde 1912 gegründet und spielt seit dem ersten Tag in der Bundesliga. In der 1933 erbauten Mercedes-Benz Arena mit einer Kapazität von 65 000 Sitzplätzen spielt der VfB Stuttgart derzeit seine Heimspiele. Das Stadion gilt als eines der beeindruckendsten und modernsten Stadien Deutschlands. Die Vereinsfarben des VfB Stuttgart sind Weiß und Rot. Die Fans des VfB Stuttgart gaben dem Verein den Spitznamen Die Schwaben. Der VfB Stuttgart ist ein erfolgreicher Verein in der Bundesliga und holt fünfmal den Ligatitel, dreimal den DFB-Pokal und einmal den Supercup. Der Club aus Bad Canstatt hat in Europa noch keine großen Erfolge erzielt. Der Verein belegt den zweiten Platz im Europacup II und im UEFA-Pokal. Wichtige Akteure in der Geschichte Stuttgarts sind: Tomasson, Bierofka, Dunga, Elber, Gomez, Lahm, Kuranyi und Yakin.

Spielerportrait: Chadrac Akolo

Chadrac Akolo ist ein kongolesischer Fußballspieler, der seine Karriere bei Sion begann. Nach 18 Toren in 58 Spielen in der Liga für die Schweizer Nationalmannschaft zog Akolo im Sommer 2017 nach Stuttgart. Der afrikanische Fußballspieler wurde am 1. April 1995 in Kinshasa geboren, gab allerdings noch sein Debüt in der Nationalmannschaft der DR Kongo. Akolos Hauptposition ist das rechte Mittelfeld, aber er wird auch als linker Mittelfeldspieler und sekundärer Stürmer eingesetzt. Der 1,72m große Fußballer ist sehr schnell und gut am Ball und wird in den kommenden Jahren voraussichtlich große Fortschritte machen. Der Vertrag von Chadrac Akolo mit Stuttgart läuft bis zum 30. Juni 2021. Der kongolesische Spieler erzielte 15 Tore in 34 Einsätzen für Sion in der Schweizer Super League 2016/2017.

Spielerportrait: Mario Gomez

Mario Gomez ist seit Beginn seiner Karriere bei Stuttgart. Er erzielte 63 Tore in 121 Liga-Auftritten für den Verein und spielte auch für das Reserveteam. Im Jahr 2009 unterzeichnete er einen Vierjahresvertrag mit dem Bundesligisten Bayern München und gewann zwei nationale Titel mit Bayern (2009/2010, 2012/2013). Im Jahr 2013 holte er sich mit dem Bayern München die Champions-League-Trophäe und siegte im Titelspiel gegen Borussia Dortmund mit 2:1. Mario Gomez gehörte zum WM-Kader Deutschland 2010, der beim Turnier in Südafrika die Bronzemedaille gewann, und spielte für das Team von Joachim Low bei der Europameisterschaft 2016. Der deutsche Angreifer verbrachte die Saison 2015/2016 als Leihgabe in Besiktas und kam im Sommer 2016 nach Wolfsburg. Mario Gomez hat einen Vertrag mit den Wölfen, der am 30. Juni 2019 ausläuft. Er wurde am 10. Juli 1985 in Riedlingen, Deutschland, geboren.

Hol noch mehr aus deinen Sportwetten heraus! Mithilfe der Analysen unserer Experten und der täglichen Wett Tipp Angebote bist du laufen über alle wichtigen Faken informiert!