Dienstag, 28.05.2019: Wett Tipps heute zum Relegationsfinale

In der Relegation um die Qualifikation in der Zweitliga trifft der SV Wehen Wiesbaden auf FC Ingolstadt. Im Hinspiel konnte sich die Schanzer einen Sieg sichern – wird sich das Ergebnis im Rückspiel ändern? Holt euch hier eure Wett Tipps heute zum Spiel!

Ingolstadt gegen Wehen – Wett Tipps heute

  • Image Ingolstadt
  • Image
  • Image Wehen

28. Mai 18:15
Wett Tipp heute:
Ingolstadt

Ingolstadt verbuchte im Hinspiel in der BRITA Arena der 2. Bundesliga einen 2:1-Sieg gegen Wehen , wobei das Team dem Abstieg in die deutsche dritte Klasse weitgehend verhindern konnte. Ingolstadt ist zweifellos die stärkere Mannschaft in dieser Begegnung, aber Trainer Tomas Oral muss seine Männer vor Selbstgefälligkeit warnen. Das 2. Bundesliga-Team will den Fans noch einen weiteren Grund zum Feiern geben und wir sind zuversichtlich, dass sie auch im Rückspiel gewinnen werden. Die BRITA-Arena hingegen hat keine andere Wahl, als die Gastgeber mit voller Wucht zu attackieren, aber wir glauben nicht, dass sie in der Lage sind, dieses Spiel für sich zu entscheiden. Bei ihrem letzten Treffen in Ingolstadt feierte der Gastgeber einen spannenden 5:1-Sieg gegen Wehen und wir glauben, dass sich die Geschichte wiederholen wird.

Wett Tipp heute:

 

Ingolstadt

Jetzt wetten!

Mannschaftsportrai: Ingolstadt

Der FC Ingolstdadt ist ein deutscher Fußballverein aus der Stadt Ingolstadt, die in der Region Bayern liegt. Der Club wurde 2004 nach einer Fusion zwischen dem ESV Ingolstadt und dem MTV Ingolstadt gegründet. In der Saison 2014/2015 konnte sich Ingolstadt zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte für die Bundesliga qualifizieren. Im Audi-Sportpark-Stadion, das eine Kapazität von 15.500 Sitzplätzen hat, spielt der FC Ingolstadt seine Heimspiele und ist eines der kleinsten Stadien in dieser Fußballliga. Die Clubfarben von Ingolstadt sind rot und schwarz, was eine Kombination aus dem ESV Ingolstadt und MTV Ingolstadt Kit darstellt. Ingolstadt ist auch unter dem Nahmen “Die Schanzer” bekannt. Der größte Erfolg des Vereins war der Sieg gegen Red Bull Leipzig im Jahr 2015, wodurch sich die Mannschaft für die Bundesliga qualifizierte. Die Leistungen von Ingolstadt sind sehr beeindruckend für einen Verein, der erst seit 2004 aktiv ist. Derzeit hat Ingolstadt keine sehr bekannten Spieler. Ralph-Hasenhuttl hat in Ingolstadt einen legendären Status als Manager, der seinen Verein in die Bundesliga befördert hat.

Spielerportrait: Marvin Matip

Marvin Matip wurde am 25. September 1985 in Bochum geboren und begann seine Karriere als Senior bei Bochum. Er spielte 33 Ligaspiele für das Reserveteam, während er nur einen Auftritt für das erste Team hatte. Im Jahr 2005 kam er zu Koln und wurde 2010 als Leihgabe an Karlsruher geschickt. Nachdem er seine Kreditlaufzeit bei der Karlsruher beendet hatte, unterschrieb der rechtsfüßige Innenverteidiger einen Vertrag mit Ingolstadt. Matip wurde in Deutschland geboren, aber da sein Vater Kameruner ist, entschied er sich, das afrikanische Team auf der internationalen Bühne zu vertreten. Der Karlsruher Verteidiger, der auch als defensiver Mittelfeldspieler spielen kann, gibt am 2. Juni 2013 sein Debüt in Kamerun im Freundschaftsspiel gegen die Ukraine. Es ist jedoch zu beachten, dass er 22 Länderspiele für die deutsche U21-Mannschaft hat. Bei der U21-Europameisterschaft 2006 spielte er für Deutschland. Marvin Matip erzielte in 33 Einsätzen für Ingolstadt in der Bundesliga-Kampagne 2015/2016 zwei Tore. Sein Vertrag mit Ingolstadt läuft bis zum 30. Juni 2018.

Brandaktuell & täglich recherchiert! Unsere Experten stellen dir täglich Wett Tipps und Spieleanalysen zu allen wichtigen Ligen im internationalen Fußball zur Verfügung. Schau regelmäßig vorbei und hol dabei noch mehr aus deinen Sportwetten heraus!